Luther-Tetzel-Weg - Seehausen im Fläming

··· Aktuelle Termine: 04.08. Dorfstammtisch ··· 01.09. Dorfstammtisch··· 16.09. Erntefest ···
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Luther-Tetzel-Weg

Freizeit und Tourismus > Sportliche Aktivitäten > Wandern und Pilgern

Vor 500 Jahren gelangten auf diesem dieser Weg viele Menschen aus Wittenberg und der Umgebung nach Jüterbog zu dem Dominikaner Johann Tetzel, um Ablassbriefen zu bekommen.
Dadurch wurde Martin Luther in Bewegung gesetzt, der mit seinen 95 Thesen gegen den Ablasshandel eintrat.
2012 wurde der Luther-Tetzel-Weg eröffnet: Er führt von Jüterbog aus durch alte Dörfer (Dennewitz, Gölsdorf, Seehausen, Naundorf, Zahna) und an alten Kirchen vorbei nach Lutherstadt Wittenberg - in die Stadt der Reformation.
Bis 2017 soll der Weg für Pilger, Wanderer und Radfahrer weitere Informationen und Ausstellungen zur Zeit der Reformation bieten.
www.luther-tetzel-weg.de

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü